Exkurs für Ihre Sinne!

Wie bringe ich Entspannung in meinen Alltag?
Es gibt viele Möglichkeiten und Techniken, die wir Zuhause, aber auch Unterwegs ausüben können.
Um diese kennenzulernen, laden wir Sie herzlich zu unserem Entspannungsabend ein. Das Einzige, was Sie mitbringen sollten, ist Lust zum Experimentieren, Freude und Spaß!

Wir freuen uns, Sie in unseren Räumen des Eurotec-Looops, Eurotec-Ring 15-19 in Moers, begrüßen zu dürfen.
Der Kurs findet einmal im Monat, immer Donnerstags, von 18:00 bis 19:30 Uhr statt.
Die Kosten für den Entspannungsabend betragen 5,- Euro pro Person.

Hier die Kurstermine für 2020:

Datum Uhrzeit
Do. 27.02.2020 18:00 – 19:30 Uhr
Do. 26.03.2020 18:00 – 19:30 Uhr
Do. 30.04.2020 18:00 – 19:30 Uhr
Do. 28.05.2020 18:00 – 19:30 Uhr
Do. 25.06.2020 18:00 – 19:30 Uhr
Bei Interesse melden Sie sich bitte telefonisch (02841-4808515) oder per E-Mail beratungszentrum@die-pflege.com an.

Es verbleiben noch

bis zur Veranstaltung.

 

Die 5 Minuten Entspannung für Zuhause!

Entspannung ist für Körper, Geist und Seele wie ein kleiner Urlaub.
Für jeden Menschen, egal wie alt, ob gesund oder krank.
Jeden Tag 5 Minuten Entspannung hilft uns Stress abzubauen.
Und den haben wir leider genug, selbstgemacht oder von der Umwelt aufgedrückt.

Aber besonders, wenn wir krank sind oder Angehörige pflegen und begleiten, gerade dann ist eine Auszeit wichtig.
Unsere 5 Sinne haben wir immer und überall dabei.
Und genau diese können uns helfen in die Entspannung zu kommen:
  • » Fühlen «
  • » Sehen «
  • » Hören «
  • » Riechen «
  • » Schmecken «
 
Es macht Spaß alleine, aber noch schöner ist es zu zweit, und öffnet Augen, Nase, Mund, Ohren, das Herz und die Seele.
Lassen Sie sich auf dieses Experiment ein!

5 Minuten für das Fühlen!
Unsere Haut ist das größte Sinnesorgan und wir wissen alle, wie gut uns eine Berührung, ein warmes Bad oder auch eine Massage tut.
Wir spüren sofort den Entspannungseffekt im ganzen Körper.
Nehmen Sie sich einen Gegenstand, der gut in Ihre Hand passt, machen Sie es sich bequem, schließen die Augen, atmen 3 x tief durch und dann fühlen Sie einfach, was Sie da in der Hand halten.
Ist der Gegenstand warm oder kalt, rau oder glatt, hat er viele Kanten, aus welchem Material ist er? Einfach fühlen!
Ein warmes Fuß- oder Handbad wirkt Wunder, und mit einem Lieblingsduft versehen ist es fast wie ein kleiner Urlaub.
Oder laufen Sie barfuß über eine Wiese …
Einfach mal die Ohren massieren … die Ganzkörpermassage in Mini.
Ein bisschen Öl oder Creme an den Daumen und Zeigefinger und dann ab zu den Ohren.
Am Ohrläppchen anfangen, kleine Kreise formen, fest oder leicht, wie man es halt mag.
Dann langsam am Ohr entlang gehen, in kleinen Kreisen, bis wir oben sind und dann wieder zurück zum Ohrläppchen.
Mit dem Mittelfinger sanft die Ohrmuschel massieren und zum Schluss die Ohrläppchen sanft nach unten ziehen.
Sie können auch gerne Ihrem Partner die Ohren massieren, das fühlt sich meistens noch schöner an.
5 Minuten für das Sehen!
Wenn wir schöne Dinge sehen, fühlen wir uns besser und wohler.
Ein schönes Bild, ein toller Wolkenhimmel, bunte Blumen, das Meer … wir alle kennen das, es macht uns glücklich.
Spielen Sie einfach das Spiel aus Ihrer Kindheit:
„Ich sehe was, was du nicht siehst …“
5 Minuten … aus Spaß!
Schauen Sie sich den Wolkenhimmel an, da gibt es so viel zu entdecken, von Drachenschnecken über fliegende Schweine… einfach der Phantasie freien Lauf lassen.
5 Minuten für das Hören!
In Ruhe hinsetzen und einfach mal alle Nebengeräusche ausschalten (soweit das möglich ist) … tief durchatmen, die Augen schließen und nach innen schauen … die Gedanken, den Herzschlag, den Atem wahrnehmen.
Dann die Konzentration nach außen lenken – was höre ich … Geräusche der Umgebung, Vogelgezwitscher, Stimmen? Entspannt lauschen und einfach nichts tun.
Zum Abschluss vielleicht ein Lied hören.
5 Minuten für das Riechen!
Jeder Mensch hat Lieblingsdüfte. Machen Sie sich das altbekannte Duftkissen, füllen Sie es mit Kräutern, Blüten oder beträufeln Sie es mit Ihrem Lieblingsparfüm und riechen Sie, wann immer es Ihnen danach ist. Stecken Sie es in Ihre Tasche und nehmen Sie es raus, wenn Sie sich erinnern wollen … an Ruhe, schöne Erinnerungen und Bilder in Ihrem Kopf.
Einen Spaziergang machen und eine Nase voll Natur nehmen … vor allem im Wald nach einem Regenschauer.
5 Minuten für das Schmecken!
Jeder Mensch hat einen Lieblingsgeschmack. Setzen Sie sich an Ihren Lieblingsplatz und zelebrieren Sie 5 Minuten Schmecken mit Ihrer Lieblingspraline, Ihrem Lieblingsgetränk, was immer es ist … genießen Sie es bewusst, und wenn Sie mögen, schließen Sie die Augen dabei.
Probieren Sie neue Geschmacksrichtungen aus … Gurkeneis, Lavendelkekse … egal, einfach mal mutig sein.