Abschiedswege –
Unterstützung in schwierigen Zeiten

Abschiedswege – Unterstützung in schwierigen Zeiten
Im Laufe unserer pflegerischen Tätigkeit treffen wir immer wieder auf Menschen, die sich in einem beginnenden oder bereits bestehenden Trauerprozess befinden.
Trauer verläuft in Wellen, jeder trauert individuell und dennoch kommt es für die meisten Trauernden im Verlauf des Trauerprozesses zu einem Gefühl der Leere und Sinnlosigkeit.
„Was soll jetzt noch kommen?“
Wir haben uns bewusst für diese Art der Trauerbewältigung gemeinsam mit Ihnen entschieden, weil
Bewegung Starre aufhebt
gemeinsames Kochen sättigt und tröstet
Entspannung Verkrampfung abbaut
Musik Stille löst
Gerne begleiten wir Sie auf Ihren „Abschiedswegen“ mit kreativen und aktiven Angeboten, um den Tagen Struktur und Ihnen Halt zu geben.

»Ton in Ton« »Ton in Ton«
Musik fördert die Kommunikation und kann ein Weg sein, inneren Frieden und seelisches Gleichgewicht zu erlangen.
immer mittwochs,
von 17:30 bis 19:00 Uhr:

Mi., 26.02.2020
Mi., 01.04.2020
Mi., 06.05.2020
Mi., 03.06.2020
Mi., 01.07.2020

Erfahren Sie mehr über unsere Musiktherapie
»Atmen und Entspannen«
Donnerstag, 13.02.2020, 18:00 - 19:30 Uhr
»Atmen und Entspannen«
Berührung ist eine andere Form der Kommunikation, die keine Worte braucht; sie gibt Gefühlen und Stimmungen Ausdruck und Raum.
»Atmen und Entspannen«
Weitere Termine (immer donnerstags, von 18:00 bis 19:30 Uhr):
12.03.2020
09.04.2020
14.05.2020
09.07.2020

Wir bieten auch eine Entspannungstherapie
»Kochen für die Seele«
Montag, 24.02.2020, 18:00 - 19:30 Uhr
»Kochen für die Seele«
Finden Sie Ihren Appetit wieder! Kochen Sie gemeinsam gegen Trauer und Kummer.
»Kochen für die Seele«
Weitere Termine (immer montags, von 18:00 bis 19:30 Uhr):
23.03.2020
27.04.2020
25.05.2020
29.06.2020
27.07.2020
»Bewegte Trauer«
jeden Freitag, 10:00 - 11:30 Uhr
»Bewegte Trauer«
Manchmal kann man nicht sprechen, was aber immer geht, ist Bewegung … besonders in der Natur.
»Bewegte Trauer«
jeden Freitag von 10:00 bis 11:30 Uhr

Weitere Informationen zu "Bewegte Trauer"
Sie können jedes Angebot unabhängig voneinander wahrnehmen, oder gerne auch zu allen Treffen kommen.
Bis auf „Kochen für die Seele“ (5,- Euro für Lebensmittel) sind alle unsere Angebote für Sie kostenfrei.
Bei Interesse melden Sie sich bitte telefonisch (02841-4808515) oder per E-Mail beratungszentrum@die-pflege.com an.
Sie werden begleitet von:
Ute Ufermann Ute Ufermann
»Ton in Ton«
Anette Reinders Anette Reinders
»Atmen und Entspannen«
Heike Krisp Heike Krisp
»Kochen für die Seele«
Sabine Laschet Sabine Laschet
»Bewegte Trauer«